Erwartet

Ab 8. März bis zum 8. September 2024

‚Gekruid‘ – Pikante Geschichten über Pflanzen

Pflanzen haben einen großen Einfluss auf das menschliche Leben. Mit dem richtigen Wissen über Pflanzen kann man Menschen heilen oder töten. Seien Sie vorsichtig, denn wenn Sie genau wissen, wie die Welt der Kräuter und Pflanzen funktioniert, könnte man leicht für eine Hexe gehalten werden.

In der Austellung ‚Gekruid‘ erzählt das Museum Schloss Wijchen pikante Geschichten über Pflanzen. Geschichten über die Nutzung und den Missbrauch von Pflanzen, exotischen Pflanzen und Pflanzen durch die Jahrhunderte. Es gab einmal eine Zeit, in der man durch den Kauf einer Tulpenzwiebel wahnsinnig reich werden konnte oder völlig bankrott gehen konnte. Und wenn der Supermarkt nicht um die Ecke ist, ist es sinnvoll, eigene Pflanzen anzubauen. Wie machten die Schlossbewohner das?

Lernen Sie diese Geschichten im Museum kennen und kriechen Sie für ein Selfie in eine fleischfressende Pflanze. Setzen Sie Ihre Entdeckungsreise im Museumsgarten De Tuun fort. Hier können Sie Pflanzen riechen und fühlen und erleben, wie die Pflanzenwelt zum Leben erwacht.

Treten Sie ein in die wunderbare Welt der Pflanzen und betrachten Sie Ihr eigenes grünes Wohnumfeld mit anderen Augen.

Diesen Bericht senden